PK-Improvements
Dr. Peter Kundinger, Inhaber von PK Improvements und Autor „Die Interne Revision als Change Agent”

(Details zum Werdegang können auch aus den auf www.xing.com sowie www.linkedin.com hinterlegten Profilen entnommen werden)

  • globale Managementexpertise im Bereich Internal Audit und Risk Management
  • branchenübergreifende (IT-, Automobil-, Meßtechnik- und Nahrungsmittelindustrie, Reisebranche sowie Großhandel) Berufserfahrungen
  • Experte in Konzeptionierung, Organisationsentwicklung/Change Management und Projektmanagement
  • praktische Berufserfahrungen in Europa (Deutschland, Schweiz, Österreich, Grossbritannien, Irland, Frankreich, Belgien, Luxemburg, Italien, Spanien, Portugal, Türkei), Nordamerika (USA, Kanada), Asien / Afrika (Singapur, Malaysia, Dubai, Senegal) sowie Australien
  • leitende Internal Audit-Positionen (Berichtslinien an oberste Managementebenen) in Industrie und Großhandel
  • Verantwortung für globale Internal Audit, Risk Management und Insurance-Aktivitäten
  • Aufbau und Konzeptionierung von Internal Audit- und Risk Management-Funktionen auf globaler wie auch auf nationaler Ebene
  • Beratung beim Aufbau einer weltweiten Internal Audit-Funktion in der
    Meßtechnik-Industrie
  • Durchführung operativer Audit-Projekte in nahezu allen Unternehmensbereichen, vor allem im Bereich Finanz-und Rechnungswesen, Logistik, Personal und Einkauf
  • Change Management (Stakeholderanalyse und -management, interne und externe Kommunikationsstrategie und deren Umsetzung, Wissensmanagement, Entwicklung eines Trainingskonzept) in einem Projekt für ca. 4.000 End-User
  • Konzeptionierung und Durchführung von Workshops und Management-Schulungen zu diversen Themen
  • die Buchveröffentlichung „Die Interne Revision als Change Agent” liefert eine Symbiose von Prüfungs- bzw. Beratungsleistungen mit Aspekten des Projekt- und Veränderungsmanagements. Dabei wurden Charakteristika (die sogenannten „CIF”), die ein innovationsfreundliches Unternehmen ausmachen, im Bereich von Management und Organisation, des Umgangs mit Wissen, der Unternehmenskultur sowie im Verhalten von Organisationsmitgliedern entwickelt
  • veröffentlichte Artikel in der
    „Zeitschrift Interne Revision”
  • Beiträge auf der Internetplattform „PAIN” (Professional Audit Information Networking)
  • Vortragender bei der „Management-Circle”-Veranstaltung „Trends in der Internen Revision”